Sammler

Gutes Personal…

BaibakovaWer sich darüber beklagt, wie schwierig es sei, gutes Personal zu finden, wird in der Regel nicht ernst genommen – als handele es sich um eine Bemerkung, die nur von jenen gemacht wird, in deren Lebensrealität die Suche nach Personal nicht vorkommt und die folglich nur als Witz gemeint sein kann. Aber nein – oft genug ist sie kein Witz, die Sache mit dem Personal. Es ist sehr wohl schwierig, gutes Personal zu finden. Und was noch viel schwieriger ist: es zu halten. Moskauer Oligarchen-Gattinnen und -Töchter zum Beispiel können ein Lied davon singen. Die Sammlerin und Mäzenin Maria Baibakova hat genau das getan. In Form einer Kolumne für den russischen Tatler. Leider kam das nicht so gut an. (mehr …)