Kurator

Ich hab’s für Yoox getan

Yoox-Bonami-you-make-it

Jetzt macht auch Modeonlinehändler Yoox was mit Kunst. Einen Kunstwettbewerb nämlich, und der klingt auf den ersten Blick erst einmal gar nicht so unvernünftig: Künstler (oder Menschen, die sich für solche halten) sind aufgerufen, eine Arbeit zum Thema „Wasserglas“ zu produzieren, welche die Essenz dieses so universalen Gegenstandes erfasst – klingt banal, ist aber gar nicht so blöd gedacht. Präsentiert wird – auch nicht so blöd – der „You Make It“ betitelte Wettbewerb von einem respektablen Kunstwelt-Schwergewicht, Francesco Bonami. Trotzdem gibt es an der Sache etwas auszusetzen. (mehr …)

Wo sind die deutschen Kuratoren?

Curators shortlist ICI

Die Kuratorenplattform Independent Curators International (ICI) hat die Nominierungen für den „Independent Vision Curatorial Award“ bekanntgegeben. Auf der Liste stehen 15 „emerging curators from across the globe“, ein deutscher (oder ein mit einer deutschen Institution verbundener) Name ist nicht darunter. Das „emerging“ ist übrigens nicht mit „jung“ zu übersetzen, sonst stünde der fast 60-jährige Emile Maurice (gegenwärtig Gastkurator an der University of Western Cape) nicht auf der Liste. Das Fehlen von deutschen Namen kann also nicht dem Umstand zugeschrieben werden, dass deutsche Kunstvermittler im internationalen Vergleich ausbildungstechnisch etwas länger brauchen, um in die Gänge zu kommen. (mehr …)