Ticket nach Teheran

Nes-KapucuDass der Kunstwelt die Ehre gebührt, den Stoffbeutel (bzw. die Tote Bag) zum Modeklassiker erhoben zu haben, hat BLITZKUNST schon an anderer Stelle angemerkt. Irgendwann muss bitte einmal jemand eine Ausstellung mit und über Tote Bags kuratieren. Denn es gibt so viele so tolle. Die gerade vom Magazin Reorient produzierte zum Beispiel ist schon ganz schön toll.

Sich mit der Kunstszene des Nahen und Mittleren Ostens zu befassen, ist Gott sei Dank ziemlich cool geworden – den künstlerischen Akteuren selbst hilft das allerdings konkret nicht ganz so viel, wie etwa die Liste der „20 Most Powerless People in the Art World“ von Hyperallergic von 2014 zeigt. Auf Platz 10: die „Arab“ artists. „Middle Eastern art“ dient gern als Folklorekick für gelangweilte Kunstweltler, aber was es eigentlich braucht, ist ein nachhaltiger Diskurs von innen nach außen und umgekehrt.

Tote-BagDas Onlinemagazin Reorient hat den Anspruch, einen solchen Diskurs zu befördern. Eine von Künstlerin Taravat Talepasand gestaltete Tote Bag bringt das zum Ausdruck, betextet wie folgt: „I read REORIENT one day. It was all sex, drugs, and gol-o-bolbol. Within a week I ditched my boyfriend and bought a one-way ticket to Tehran.“ So richtig Spaß macht der Spruch aber erst, wenn man die Vorlage für die Illustration kennt: das Plattencover, das Raymond Pettibon für das Sonic Youth-Album Goo (1990) gestaltete. Und die Vorlage dafür wiederum war ein Foto von Maureen und David Smith als Zeugen in einem Serienmordprozess. Maureen war die Schwester von Myra Hindley, die mit ihrem Freund zusammen in den sechziger Jahren fünf Kinder ermordete und später angab, von ihrem Partner unterworfen und zur Mittäterschaft gezwungen worden zu sein. Maureen sorgte dafür, dass Myra angezeigt wurde und das Morden ein Ende hatte.

Zu beziehen ist die REORIENT Tote per Email an info@reorientmag.com für 25 US$ (inkl. Versandkosten international)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s