Dogs Looking at Things #8

Hund iPadKatze iPad

Dass sich dieser Hund nicht für das interessiert, was auf dem iPad-Bildschirm passiert (wie man in diesem Video erkennt), liegt nicht nur daran, dass es sich hier um eine Computerspiel für Katzen handelt und nicht eins für Hunde. Auch wenn „The World’s Best Video Game for Cats“ für Hunde gemacht wäre, würde sich kein Hund dafür interessieren. Schließlich erkennt jeder Hund, dass die über das Display flitzende Maus nicht echt ist – sonst könnte man sie ja wohl riechen. Der Hund betrachtet das Geschehen kurz, ordnet es ein und lässt seiner Einordnung eine Handlung folgen – die in diesem Fall ganz richtig entschieden im Nichthandeln besteht. Die Katze dagegen geht unreflektiert vor und übersetzt das Gesehene ungefiltert in Handeln. Ein weiterer Beweis dafür, dass Hunde Katzen überlegen sind. Natürlich nur solche, die richtig hinschauen können.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s